normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
035322 4214
Link verschicken   Drucken
 

Corona - Informationen

Sehr geehrte Tennisfreunde,

auf dieser Seite findet ihr Informationen bezüglich des Einflusses des Corona-Virus auf den Betrieb in unserem Tennisverein.

 

Unser Vereinsbeuaftragter für das Thema Corona-Virus ist Frank-Roland Noack.

 

Auf Beschluss der Geschäftsführung des TVBB ergeben sich vom 02.11.2020 bis 30.11.2020 folgende Reglungen:

"Die physisch sozialen Kontakte sollen in dieser Zeit auf das absolute Minimum reduziert werden.  

Die Verbandsspiele Winter werden in dieser Zeit ausgesetzt. Wir prüfen hier alle Optionen der Verlegung und werden diese rechtzeitig bekanntgeben (z.B. auch durch Nutzung aller denkbaren Termine inkl. Ferien und freigehaltene Endrunden und Turniertermine)  

Tennis als Individualsportart darf nur als Einzel kontaktlos unter strikter Einhaltung des Mindestabstandes (> 1,5 m) und unter Beachtung der allgemeinen Hygieneregeln ausgeführt werden. Dies gilt für die Halle und Freiplätze." (TVBB Geschäftsführung)

-> genauere Informationen zu der Verordnung: Zehnte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung - Stand: 31. Oktober 2020

 

Ebenfalls ist wichtig zu nennen, dass nur Vereinsmitglieder des TLV aktuell die Anlage, durch Erlass des Gesundheitsamts EE, betreten dürfen. Es sind weiterhin geltende Abstandsregeln und Hygienevorgaben einzuhalten.

 

Des Weiteren ist jeder Spieler und jede Spielerin dazu angehalten sich ein Handtuch mitzubringen und sich vor dem Training und nach dem Training die Hände mit Seife zu waschen.

 

Weitere Informationen findet Ihr im unteren Bereich bei den Schutzempfehlungen zum Training und Spiel auf Tennisplätzen vom TVBB, welche nach Genehmigung durch das Gesundheitsamt anzuwenden sind.

 

Wir bitten um Beachtung dieser Vorschriften.

 

 

Schutzempfehlungen zum Training und Spiel auf Tennisplätzen