normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
035322 4214
Link verschicken   Drucken
 

Wettkampfergebnisse

Wir arbeiten über die Arbeitsgemeinschaft TENNIS mit dem evangelischen Gymnasium Doberlug- Kirchhain zusammen.

Unsere Erfolge sind auch die Erfolge der Schule.

Wir danken Pfarrer Branig für die Unterstützung.

 

 

 

19.05.2019: Punktspiel gegen Schwarzheide:

Nach einem Dämpfer am 18.06. bei den  Damen, gab es  heute  am 19.06 wieder einen 3:0 Sieg bei den Mädchen  U18w. Vivien und Anna Maria gewannen Ihre Einzel und Vivien  und Lisa das Doppel gegen Schwarzheide.

Nur Anna Lena konnte gegen die  Damen aus  Jüterbog gewinnen. Fast wäre noch ein Unentschieden rausgesprungen.

sh

 

 

11.05.2019: Punktspiel gegen Schwarzheide:

- endet mit 2 erfolgreichen Einzel und einem knappen Sieg im Doppel für unsere Jugend

schwarzheide

 

 

05.05.2019: Punktspiel gegen Jüterbog:

- Endet mit einem Punktestand von 3:0 für unseren TLV DoKi

8

 

 

06/07.04.2019: Regionale Hallenmeisterschaften Süd-Brandenburg der Jugend in Cottbus:

- Lea Babbe ~ AK U12w ~ erreichte einen 2. Platz in der B-Runde 

Lea

 

- Anna-Lena Noack ~ AK U15w ~ erkämpfte sich einen 2. Platz

- Vivien Just ~ AK U15w ~ konnte sich den 3. Platz sichern

Vivien + Anna Maria

(lAnna Maria links und Vivien rechts)

 

- Luca Babbe ~ AK U18w ~ erzielte den 1. Platz und ist damit Landesmeisterin geworden

- Anna Maria Schulze ~ AK U18w ~ errang einen guten 2. Platz

lm

(Luca links, Anna-Maria rechts)

 

Luca + Anna Maria

(Luca, erste von links, Anna Maria, zweite von links)

 

- Fabio Hoffmann ~ AK U12m ~ erkämpfte sich den 1. Platz und ist damit Landesmeister

F

(Fabio vor Bus, welcher von Pfarrer Branig gestellt wird)

 

Fabio Landesmeister Frühling 19

(links Fabio und rechts Frank)

 

 

10.03.2019: Jugend Midcourt Turnier in Cottbus:

Nach einem fesselnden Finale der U12m konnte

- Jannis Thamm ~ AK U12m ~ das Finale für sich entscheiden und den 1. Platz erringen und

- Fabio Hoffmann ~ AK U12m ~ einen starken 2. Platz für sich erzielen

 

- Lea Babbe ~ AK U12w ~ erkämpfte sich einen 2. Platz

Midcourt Frühling 19

(Fabio, Frank, Lea und Jannis - von links nach rechts)


Bezirksoberliga Süd-Brandenburg Winterrunde 2018/2019 ~ U12m:

Fabio Hoffmann  und Jannis Thamm konnten alle Punktspiele in der Bezirksoberliga gewinnen, ohne einen Punkt abzugeben. In Slubice / Frankfurt Od. erfüllte sich am 9.3.19 der Traum vom Landesmeister /Staffelsieger der BOL für unsere Jugendlichen und den Verein.

 

 

29.09.2018: Jugend Regionalmeisterschaften Süd-Brandenburg in Cottbus:

- Lea Babbe ~ AK U12w ~ konnte sich einen 2. Platz erkämpfen

 

In einem packenden Finale in der AK U14w konnte Vivien in einem Tiebreak, mit einem knappen 10:8, das Spiel gegen Anna-Lena für sich entscheiden.

- Vivien Just ~ AK U14w ~ 1. Platz

- Anna-Lena Noack ~ AK U14w ~ 2. Platz

 

- Jannis Thamm ~ AK U12m ~ konnte einen 2. Platz sein eigen nennen

- Fabio Hoffmann ~ AK U12m ~ konnte einen 3. Platz erzielen 

 

 

21.04.2018: Frühjahrscup in Finsterwalde:

Unsere Tennis-Jugend reiste mit einem neuen Bus des evangelischen Gymnasiums Doberlug-Kirchhain, welcher unser TLV Logo ziert (Danke Pfarrer Branig), in Finsterwalde an und konnte sehr erfolgreich nach Hause fahren.

 

- Lea Babbe ~ AK U10w ~ überraschte bei Ihrem 1. Wettkampf und gewann sogar gegen die spätere Siegerin. Leider war das Kleinfeld für Lea ungewohnt da sie auf dem Mid-Courd Feld trainiert und daher Probleme mit dem Feld hatte. Jedoch trotz den ungewohnten Umständen erkämpfte sie sich den 2. Platz

(Lea Babbe - erste von rechts)

 

- Luca Babbe ~ AK U18w ~ erkämpfte sich den 1. Platz nach langen und harten Matches

- Vivien Just ~ AK U18w ~ errang nach einen harten Match-Tie-Break (10:12), welcher zu Gunsten der spätere Siegerin verlief, den 2. Platz

- Anna-Lena Noack ~ AK U18w ~ erstritt sich den 3. Platz

- Unser Mädchen haben die Zuschauer begeistert -

 

- Markus Engelmann ~ AK U18m ~ konnte sich klar durchsetzen und glänzte mit Übersicht und Kontrolle, wodurch er sich den 1. Platz sichern konnte

(Markus Engelmann - im gelben Shirt)

 

- Fabio Hoffmann ~ AK U18m ~ hatte leider keine Gegner in seiner Altersgruppe, wodurch er bei AK U18 (mit 10 Jahren) mitspielen musste und leider leer ausging 

- Emma Lisa Schulze ~ AK U18w ~ zeigte stark verbesserte Leistungen, konnte sich jedoch leider nicht gegen die ältere Gegnerschaft durchsetzen

- Anna Maria Schulze ~ AK U18w ~ verletze sich leider und musste dadurch vorzeitig aus dem Turnier ausscheiden - gute Besserung

 

 

 

18.03.2018: Jugend Midcourt Turnier in Cottbus:

Jannis Thamm und Fabio Hoffmann kämpften 90 Minuten um den 2.Platz. Erst im 3. Satz siegt Fabio mit 2 Punkten. Tolle Leistung !

- Fabio Hoffmann ~ AK U12m ~ 2. Platz

- Jannis Thamm ~ AK U12m ~ 3. Platz

(Noch im November erzielten sie beim gleichen Wettkampf die Plätze 4 und 5)

(links Jannis, rechts Fabio)

 

 

10/11.03.2018: Regionale Hallenmeisterschaften Süd-Brandenburg der Jugend in Fürstenwalde:

 

Einzel:

- Anna-Lena Noack ~ AK U14w ~ begeisterte die Beobachter durch tollen Kampf. Leider reichte es nicht zum Sieg im Finale, gegen Ihre

Gegnerin aus Cottbus welche bereits 8 Jahre trainiert - Anna-Lena im Gegensatz erst 1 Jahr und 4 Monate und erreichte den 2. Platz

 

- Vivien Just ~ AK U14w ~ erreichte durch hohen Fleiß und Verbesserung Ihrer Leistungen den 3. Platz

 

- Luca Babbe ~ AK U18w ~ welche eigentlich noch in der Gruppe U16w starten könnte, erreichte das Finale und erkämpft den 2. Platz gegen Ihre Gegnerin aus Königs Wusterhausen/Dahme Spree welche bereits seit 10 Jahre trainiert,  Luca hingegen erst 3 Jahre lang

 

- Anna Maria Schulze ~ AK U18w ~ erreichte das Halbfinale und schaffte den 3. Platz (Mitte)

 

- Markus Engelmann ~ AK U18m ~ sorgte für das vorgezogene Finale durch Los-Pech. Im Viertelfinale unterlag er dem spätere Sieger aus Cottbus in 3 Sätzen und erreichte Im Halbfinale locker den 3. Platz. Auch Markus hatte Gegner die ca. 5 Jahre länger trainieren als er

 

Mixed ~ AK U18:

Dieser Wettkampf brachte uns ein tolles  Ergebnis. Nachdem wir im Halbfinale Stahl Eisenhüttenstadt ausschalteten bestritt der  TLV  DOKI  das Finale auf hohem Niveau

- Luca Babbe und Antonio Hoffmann erzielten den 1. Platz (Mitte)

- Vivien Just und Markus Engelmann erzielten den 2. Platz (rechts)

 

 

Bezirksoberliga Süd-Brandenburg Winterrunde 2017/2018 ~ U18w:

Unser Luca Babbe, Vivien Just und Anna Lena Noack konnten die Winterrunde gewinnen und sind nun die beste Mädchenmannschaft in Süd-Brandenburg. Sie ließen dabei Cottbus, Dahme Spree, Spremberg und Frankfurt/od. hinter sich

 

 

28.01.2018: Bezirksoberliga Winter-Runde Spiel  U18w in Cottbus gegen TV Cottbus 2:

- Luca Babbe, Anna-Lena Noack und Vivien Just besiegten den TV Cottbus 2 mit 41:35 nach 2 Einzel und einem Doppel

 

 

12.11.2017: Jugend Midcourt Turnier in Cottbus

- Anna-Lena Noack ~ AK U12w ~ erreichte das Finale und gewann mit 6:0 sowie 6:2 den 1. Platz

- Fabio Hoffmann ~ AK U12m ~ gewann einen 4. Platz in seinem ersten Turnier (obwohl dieser AK U10 war)

 

 

27/28.05.2017: Jugend Regionalmeisterschaften Süd-Brandenburg in Lübben

- Anna-Lena Noack ~ AK U12w ~ erreichte das Finale, siegte mit 6:1 und 6:2 und errang den 1. Platz

- Luca Babbe ~ AK U16w ~ konnte das Finale leider nicht erreichen, da sie in den Vorkämpfen gegen die spätere Landessiegerin verlor, erzielte jedoch einen 3. Platz

- Anna Maria Schulze ~ AK U16w ~ erreichte ebenfalls den 3. Platz, nachdem sie das Finale nach einem knappen 10:8 Tie-Break leider verfehlte

- Vivien Just ~ AK U14w ~ erkämpfte sich einen 3. Platz

- Markus Engelmann ~ AK U16m ~ errang einen 5. Platz

 

 

25/26.02.2017: Jugend Hallenmeisterschaft Süd-Brandenburg in Fürstenwalde

- Luca Babbe ~ AK U16w ~ erreichte das Finale und siegte mit 6:2 und 6:3 gegen Pia Pleuse vom TV Dahme Spreewald und erzielte damit einen 1. Platz 

- Markus Engelmann ~ AK U16m ~ erzielte einen 4. Platz, nur knapp verfehlte er den 3. Platz in einem Tie-Break mit 10:12

- Vivien Just ~ AK U14w ~ erreichte in ihrem ersten U14 Jahr einen 5. Platz

- Luca Babbe / Fin Neundorf gelang im Mixed ~ AK U18 ~ einen 3. Platz (wobei beide AK U16 waren)

 

 

11.02.2017: Senioren Hallen-Regionalmeisterschaften Süd-Brandenburg in Cottbus

- Frank Noack ~ AK 70+ ~ erreichte einen 3. Platz

 

 

28/29.05.2016: Jugend Regionalmeisterschaften Süd-Brandenburg in Cottbus

- Antonio Hoffmann ~ AK U16m ~ erreichte einen 4. Platz und verfehlte nach einem knappen Tie-Break in 3 Sätzen den 3. Platz knapp